Gerätefitness: Das Lehrbuch zur Trainerausbildung (Wo Sport Spaß macht)

By | September 12, 2019
Gerätefitness: Das Lehrbuch zur Trainerausbildung (Wo Sport Spaß macht)

6.000 Fitnessanlagen in Deutschland mit weit über sieben Millionen Trainierenden erfordern zunehmend eine große Zahl von gut qualifizierten Trainern. Oft sind diese aber nicht professionell geschult, sondern ambitionierte Trainierende, die ihre Erfahrungen des Eigentrainings einbringen. Grundlagen der Trainingslehre wie z. B. Bewegungsgeschwindigkeiten, Pausengestaltung, Intensität und Durchführung eines Herz-Kreislauf-Trainings werden dabei oft stiefmütterlich behandelt. Die Tatsache, dass über zehn Prozent der Trainierenden ihr Training aufgrund auftretender orthopädischer Probleme abbrechen müssen, sollte diese Praxis in Frage stellen.

Jede Aktivität in einem Fitnesscenter ist sicherlich sinnvoll für die allgemeine Fitness und damit Gesunderhaltung, aber sie erfordert vor allem die Anleitung durch Trainerteams mit einer fundierten fachlichen Ausbildung wie der des DTB.

“Gerätefitness” informiert bereits aktive Trainer über den neuesten Stand der Arbeit in einem modernen Fitnesscenter. Mit diesem Buch hat die für den Deutschen Turner-Bund (DTB) durchgeführte Fitnesstrainer-Ausbildung erstmalig ein vereinheitlichtes Lehrbuch für die Module 1 und 2 bekommen.

Gerätefitness: Das Lehrbuch zur Trainerausbildung (Wo Sport Spaß macht) mit Rabatt auf Amazon.de

Angebotspreis:

3 thoughts on “Gerätefitness: Das Lehrbuch zur Trainerausbildung (Wo Sport Spaß macht)

  1. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Gerätefitness, 16. September 2014
    Von 
    Sebastian

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Gerätefitness ist ein sehr gutes Buch, wenn man sich auf die Ausbildung zur Fitnesstrainer B-Lizenz schon ein wenig vorbereiten möchte, aber auch, wenn man auf die anschließende Prüfung hin lernt. Es ergänzt die Ausbildungspunkte und vertieft sie an manchen Stellen sogar. Mir hat es sehr geholfen.

Comments are closed.