Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet.

By | December 15, 2018
Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet.

Professionelle Vibrationsplatte LifePlate 5.1 – Die große Schwester der beliebten Lifeplate 4.1

Erstklassige Vibrationsplatte für den ambitionierten Sportler. Sehr große Trainingsfläche für optimale Übungsausführung. Optimale Standfestigkeit und Stabilität aufgrund eines Eigengewichts von 94 kg. Mit 4-DCF Dämpfungssystem für besonders ruhigen Betrieb! NEU! Anzeige von Übungsbildern, Trainingsdaten und -Infos direkt auf dem Farb-Bildschirm.
Der 7″ LCD Bildschirm zeigt die Übungen grafisch an und ermöglicht somit auch Anfängern den leichten Einstieg in das Vibrationstraining. Das neue 4-DCF (Double Cushion Frame) Dämpfungssystem sorgt für einen ruhigen und leiseren Lauf, was die LifePlate 5.1 speziell für Mehrfamilienhäuser und Alt- bauten geeignet macht. Die LifePlate 5.1 ist mit einem hochwertigen 700 Watt starken DC Motor ausgestattet. Die im Lieferumfang enthaltenen Trainingsgurte verfügen über stabile und ergonomisch geformte Handgriffe. Die LifePlate 5.1 erzeugt kraftvolle, dreidimensionale Schwingungen (vertikal erzeugt, bis zu 3.600/Min.) und ist mit einer zweiten Bedieneinheit ausgestattet, welche die Programmierung für Übungen die im Sitzen oder Liegen ausgeführt werden erleichtert.

Farbe: Weiß/schwarz glänzend. Motor: 700W. Antriebsart: Direktantrieb. Rahmendämpfung: 4-DCF-System. Frequenzbereich: 20-60 Hz. Größe der Trainingsplatte: ca. 725x470mm. Aufstellmaß: (LxBxH) ca. 960x885x1640mm. Gesamtgewicht: ca. 94 kg. Trainingscomputer: 7″ LCD Display. Trainingsprogramme: 8 vorinstallierte Programme. Userprogramme: 3 (frei programmierbar). Hubverstellung: Low 1-2mm, High 3-4mm. 2. Bedieneinheit: ja. Trainingsbänder: 2 Stück m. Klettverschluss. Zertifizierung CE, RoHS. Max. Benutzergewicht 180kg. 5 Jahre Garantie bei privater Nutzung und Registrierung, innerhalb Deutschlands.

Versandmaße:94cm x 94cm x 30cm 1/2 89 Kg ; 164cm x 52cm x 34cm 2/2 17 Kg

  • Professionelle 3D Vibrationsplatte zum schnellen Muskelaufbau mit exakt arbeitenden 700W DC Motor.
  • Gelenkschonendes Training durch geringen Plattenhub (Einstellbar). Vertikale Erzeugung der Vibrationen.
  • Extra große Trainingsfläche, auch für Oberkörperübungen bestens geeignet
  • Trainingsanleitung im Computer integriert. Gezieltes Muskelaufbautraining mit Wahl der Muskelbereiche im Programm.
  • Frequenzbereich: 20-60 Hz. Größe der Trainingsplatte: ca. 725x470mm. Aufstellmaß: (LxBxH) ca. 960x885x1640mm. Gesamtgewicht: ca. 94 kg

Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet. mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 1.299,00

Angebotspreis:

3 thoughts on “Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet.

  1. Anonymous
    4.0 von 5 Sternen
    Mein liebstes Trainingsgerät – effektiv und qualitativ hochwertig!, 29. Oktober 2016
    Von 
    Magdalena W.

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet. (Ausrüstung)
    Für die Zeit nach der Entbindung suchte ich nach einer Möglichkeit, mit wenig Zeitaufwand und effektiv zu trainieren, um mich wieder in Form zu bringen.

    Schnell stieß ich auf die Vibrationsplatte. Bei meiner ausgiebigen Recherche war schließlich klar, dass es die Lifeplate 5.1 werden sollte. Auch wenn der Preis zunächst abschreckend war, so überzeugte sie in der Theorie – und letztendlich auch in der Praxis – durch die vielen Vorteile.

    Lieferung
    …die Platte kam in 2 Paketen. In einem war die Bodenplatte, die extrem schwer ist und vier starke Arme erfordert, um zum Aufstellort zu gelangen. In dem anderen befand sich die Säule. Alles war tipptopp verpackt.

    Qualität
    …eine qualitativ hochwertige Vibrationsplatte mit sehr guter Verarbeitung und stabilem Aufbau. Während der Übungen steht sie stabil, auch wenn Frau bzw Mann mit Einsatz des Körpergewichts an den Armschlaufen hängt. Wir nutzen die Platte ohne Dämpfungsmatte im Keller und die Vibrationen sind bin ins obere Stockwerk spürbar, so dass die Nutzung in der Wohnung ohne Matte ist nicht empfehlenswert ist.
    Zu beachten ist der zunächst doch recht starke Geruch, der vor allem in den ersten 2 Monaten störend war und sich dann verringert, weshalb die Platte auch deshalb aus meiner Sicht nicht für Wohn- oder Schlafräume geeignet ist (evtl im Sommer, wenn man mehr lüften kann). Aber für uns sind diese beiden Punkte nicht relevant.

    Menüführung
    …auswählbar ist ein individuelles Training, bei dem der Schwierigkeitsgrad der gewählten Übungen eingestellt werden kann, sowie vorgegebene Programme, z.B. ein Oberkörpertraining, Streching, Unterkörper etc. Super finde ich, dass man sich ein individuelles Training mit den bevorzugten Übungen zusammenstellen kann. Schade ist jedoch, dass es hierfür lediglich 2 Speicherplätze gibt. Da mein Mann die Platte inzwischen auch gerne nutzt und wir beide gerne jeweils ein Ober- und Unterkörpertraining abspeichern würden, gibt es bereits Platzprobleme 😉
    Die Menüführung ist sehr einfach und selbsterklärend und die Übungen werden animiert gezeigt, was ich toll finde. Das mitgelieferte Poster nutzen wir gar nicht. Allerdings stört mich persönlich, dass die unter der Animation stehenden Erklärungen zu den Übungen lediglich in englischer Sprache angeboten werden. Da mein Englisch insbesondere im Bereich Anatomie limitiert ist, musste ich vieles übersetzen, um die Übungen korrekt auszuführen und beispielsweise da anzuspannen, wo es grade gefordert wird. Deutsche Anweisungen würden mir das Leben leichter machen. 😉

    Mit deutschen Anweisungen und mehr Speicherplätzen sofort 5 Sterne – so gute 4****!
    Ich nutze sie seit August 3x / die Woche, es macht viel Spaß, ich bemerke trotz geringem Zeitaufwand positive Veränderungen an meinem Körper und würde meinen “Rüttler” nicht mehr her geben. :-))

  2. Anonymous
    2.0 von 5 Sternen
    Nicht zu empfehlen, 30. November 2018
    Von 
    silvi

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet. (Ausrüstung)
    Zu teuer, die Qualität ist schlechter als gedacht. Die Säule war an zwei Stellen gerissen. Im Karton war alles voll mit glasfaser… Das Gerät hat sehr stark u unangenehm vibriert. Der Geruch von Klebstoff und glasfaser war sehr schlimm und hat Augen und Nase gereizt. Die rücknahme und Geld zurück war problemlos.
  3. Anonymous
    23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    So hab ich mir das vorgestellt, 29. August 2014
    Von 
    Roland Chudalla

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Vibrationsplatte LifePlate 5.1, Trainingsanleitung mit Übungen auf dem Display! Vertikale Vibrationen für einen effektiven Muskelaufbau. Gedämpfte Aufhängung der Trainingsplatte. Auch zur Massage geeignet. (Ausrüstung)
    Eins vorweg, an die Qualität einer 10.000 Euro Powerplate aus dem Fitnesstudio kommt das Ding nicht ran. Alles ein bisschen einfacher, die Matte nicht so weich, die Griffbänder aus minderwertigerem Kunststoff, das Display etwas klein. Und auch der Geruch, den die Vorredner beschrieben haben, war nicht ohne, die ersten Wochen immer Fenster weit auf beim Trainieren. Den Trainingseffekt und die Vibrationsqualität würde ich aber durchaus gleichsetzen mit dem der Powerplate aus dem Fitnesstudio, die ich 8 Jahre genutzt hatte, und die mir zu teuer geworden ist. Darauf kommt es ja letztendlich an.
    Sie ist schon recht laut, in der Mietwohnung könnte es ein Problem werden. Im Fitnessstudio stand sie ja direkt auf dem Betonboden einer großen Halle und nicht wie bei mir im ersten Stock auf Parkett mit Matte drüber.Sie sollte eigentlich nicht auf Parkett stehen, hab aber keinen anderen Platz, es stört hier niemanden, im Keller wäre es mir zu trist zum sporteln. Ich nutze das Ding jetzt nun schon ein Jahr lang 2 bis 3 mal die Woche, der Geruch ist mittlerweile verflogen, und ich kann keine Mängel feststellen. Wenn ich mal bequem oder müde bin, kann ich mich auch einfach nur massieren lassen, das wäre im Fitnessstudio pro Sitzung zu teuer gewesen.Ich habe ausgerechnet, dass sich der Preis im Vergleich zum Fitnessstudio bereits nach 18 Monaten amortisiert hat, mal ganz abgesehen von der Zeitersparnis. Ich möchte nicht mehr auf meine LifePlate verzichten

Comments are closed.