TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar

By | November 24, 2017
TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar

Sportstech – BRT200 – multifunktionaler 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer

Der innovative Sportstech BRT 200 ist ein echtes Multitalent unter den Rückentrainern. Er kombiniert einen Rücken-, seitlichen Bauchtrainer und eine Sit-Up Bank in einem Produkt. Egal ob Hyperextensions, Bauchpressen oder seitliche Oberkörperbeugen; dieses Trainingsgerät bietet Ihnen vielseitige Möglichkeiten für den gezielten und umfassenden Aufbau der Bauch-, Rücken- und Gesäßmuskulatur.

Dank der extra breit gummierten Füße des BRT200 wird Ihr Boden vor lästigen Kratzern geschützt. Zudem basieren die Füße im Vergleich zur Konkurrenz auf das Konzept des Anti-Rutsch-Designs. Dieses Design sorgt jederzeit für einen sicheren und stabilen Halt während des gesamten Trainings.

Die aus Edelstahl gefertigten Griffe bietet Ihnen eine sichere Stütze während jeder Trainingseinheit. Dieser Effekt wird durch die schweißabweisenden Griffgummis verstärkt. Zudem profitieren insbesondere Einsteiger von diesen Stützgriffen. Denn sowohl bei den Bauchmuskelübungen als auch bei dem Rückenstrecker dienen sie als zuverlässige Trainingshilfe. Das macht den BRT200 perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Pluspunkte gegenüber der Konkurrenz:

• 3in1 Multifunktionsgerät
• Großes, ergonomisches Polster
• Neigungswinkel 5-fach verstellbar
• Anti-Rutsch Design
• Flexible Fußstützhalterung. 5 Positionen frei wählbar
• Ultra kompakt und leicht verstaubar
• 2 Stützgriffe als Einstiegs- und Trainingshilfe
• Benutzergewicht bis zu 130 Kg
• 5 Jahre Herstellergarantie

Lieferumfang

• BRT200
• Multisprachen Bedienungsanleitung DE, EN, ES, FR, IT

TESTSIEGER* getestet auf: rueckentrainer-test . net
Im Test: 3 Rückentrainer von 39,- bis 99,- €

  • ✅ 3IN1 MULTITALENT: Ersetzen Sie mit unserem Bauch-rückentrainer 3 verschiedene Trainingsgeräte – unglaublich vielseitig und einzigartig. Etwas Vergleichbares finden Sie nicht auf dem Markt. 3in1 Multifunktionsgerät: Bauchtrainer, Rückentrainer & Sit-Up Bank
  • ✅ ERGONOMISCHES POLSTER: Extra großes und durchgängiges Polster sorgt für einen bequemen Halt in allen Lagen. Das Polster passt sich Ihrer Form optimal an!
  • ✅ QUICK RELEASE: Dank des Quick Release Mechanismus in 2 Sekunden zusammenklappbar – Die Fitnessbank ist leicht verstaubar, da Ultra kompakt
  • ✅ ANTI-RUTSCH DESIGN: Die breit gummierten Füße schützten Ihren Boden vor lästigen Kratzern – zudem stabiler Halt während des gesamten Trainings
  • ✅ 5 NEIGUNGSWINKEL: Wählen Sie Ihren passenden Schwierigkeitsgrad, perfekt für Einsteiger und Fortgeschrittene – zusätzliche Stützgriffe bieten eine ideale Trainingshilfe

TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 139,00

Angebotspreis: EUR 108,90

3 thoughts on “TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar

  1. Palindrom
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Für 1,90 Meter Körpergröße nicht geeignet, 12. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar (Misc.)
    Bin 1,90, Schuhgröße 45, 86 Kilo. Hüftknochen bei 1,13 Meter vom Boden…

    Leider fehlen die entscheidenen cm für das Rückenstrecken.
    Die Füße passen nicht wie abgebildet unter die Fußpolster.
    (Der Mann im Prospekt ist sicher unter Durchschnittsgröße von 1,80)
    Nur wenn man sie irgendwie seitlich hinterzwängt.
    Die Abbildungen sind manipuliert, die Fußstützen hängen lose am Gerät. Sie stehen nicht wie abgebildet von alleine.

    Seitliches Oberköperbeugen geht auch nicht, da niemals beide Beine wie abgebildet fixiert werden können.

    Sit Up geht, allerdings ist die Polsterung für die Kniekehlen etwas zu gering.

    Habe für 25,85€ eine 2. Fußfixierung bestellt.
    Leider 2x Versand, obwohl vor Versand des Gerätes bestellt.
    (Kosten waren mir aber bekannt)

    Versand im GLS Paket.

    Zur Verarbeitung:
    Die abgebildeten verchromten Rohre wurden durch pulverbeschichtete ersetzt (billiger).
    Die Fußfixierung schlägt an den Rahmen, Lack platzt ab.
    Das Brett könnte besser gepolstert sein.
    Die Verschraubung des Brettes passte nur mit Gewalt, Lochbleche nicht exakt.
    Nicht dem Preis entsprechend verarbeitet.

    Preisleistung stimmen für mich nicht. Ich habe 135€ bezahlt (2. Fußstütze)
    Für etwas mehr als das Doppelte habe ich hier auch gerade, für mein Gästehaus, eine Multistation Fitness-Station gekauft.
    Für ein vielfaches an Material und Transport (3 Pakete per Spedition), bei mindestens gleicher Verarbeitung stimmt da P/L.

    Fazit:

    Keine Kaufempfehlung!

    Der Testsieg ist für mich wertlos.
    Die bewertende Webseite wird von einem Privatmann betrieben.
    Die Wettbewerbszentrale bezeichnet so etwas als: “vermeintliche „Test-Seiten“ “
    Das rote Sieglogo soll wohl an ein bekanntes erinnern…

    Es fehlt eine Angabe zur Körpergröße der Benutzer.
    Für heutzutage normal Große daher nicht gut zu benutzen.
    2. Fußstütze zu teuer (19,95), 20% vom Kaufpreis…

    Verarbeitung dem um einiges höheren Preis zur Konkurrenz meiner Meinung nach nicht entsprechend.
    Es werden Chromteile abgebildet, geliefert werden Pulverbeschichtete.
    (siehe meine Bilder, 3 Teile im Vergleich Herstellerbild)

    Mit ehrlicher Produktbeschreibung hätte ich 2,5 Sterne, max. 3 gegeben.

    Nachtrag:

    Der Verkäufer rief mich an, und erklärte die Bilder seien Computergrafiken und keine echten Fotos.
    So erklärt sich für mich auch die Abbildung des seitlichen Rumpfbeugens (der Mann wurde offensichtlich hereinkopiert) und die “stehende” Fußstütze”…
    Weiter: …Es soll nur nach Chrom aussehen, aber Chrom würde doch nirgends beworben, außerdem könne ja jeder fähige Kunde auf den eingestellten Kundenbildern sehen, es sind nur lackierte Teile…

    Der für mich fragwürdige Testsieg wurde mit marktüblichen Marketing begründet.

    Mir wurde ein Preisnachlass oder Rücknahme angeboten, welches ich ablehnte.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Öffentlicher Name
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gutes Preis/Leistungsverhältnis – und es hilft, 11. August 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar (Misc.)
    Ich habe seit Jahren immer wieder mal Rückenschmerzen.
    Ich mache seit 6 Wochen täglich am morgen 20 Wiederholungen mit dem Rückentrainer (dauert 20 Sekunden) und bin seit 2 Wochen fast schmerzfrei.
    Aufbau: Dauert 10 Minuten – es ist alles dabei was man braucht, die Anleitung ist leicht verständlich.
    Stabilität: Gut, verrutscht nicht, verkratzt nichts
    Kritik: Es wäre gut wenn 2 “Fußrollen” standardmäßig dabei wären, damit man zwischen Bauch-und Rückentraining nicht umbauen muss.
    Sehr Positiv: Die Firma hat mir auf Anfrage versprochen eine zweite Fußrolle zu schicken – das ist natürlich toll.
    Fazit: Gutes Gerät für reellen Preis
    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. Amazon Kunde
    10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    1.0 von 5 Sternen
    Absolut nicht empfehlenswert!, 12. Juli 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: TESTSIEGER 2017* Sportstech einzigartiger 3in1 Rückentrainer & Bauchtrainer mit innovativem Anti-Rutsch Design, multifunktionaler BRT200 mit ergonomischem Polster & 5 Schwierigkeitsgraden, klappbar (Misc.)
    Ich weiß beim besten Willen nicht, wo hier der Testsieger 2017 stecken soll?
    Das Gerät ist wie abgebildet absolut nicht nutzbar!
    Als Bauchtrainer kneift es in den Kniekehlen, als Rückentrainer ist es überhaupt nicht nutzbar, weil dafür die Polsterbank viel zu lang ist, so dass es hier keine Beinfreiheit gibt und die Beine im Bereich der Knie schmerzhaft gedehnt werden. Auch Oberschenkelmuskeln lassen sich nicht so wirklich anspannen, das ist einfach unangenehm. Der Platz für die Füße hinter den Polstern ist auch viel zu kurz.
    Seitliche Muskeln sollen hier auch trainiert werden können, ich habe versucht mich wie in der Hochglanzbroschüre abgebildet an die Trainingsbank zu lehnen, habe es aber beim besten Willen nicht geschafft beide Beine nebeneinander zu stellen, um meine Füße hinter die Fußpolster zu bringen. Das können entweder nur Gummimenschen schaffen oder Strichmännchen (an dieser Stelle möchte ich betonen, dass ich normalgewichtig bin, nix mit fetten Oberschenkeln…).
    Das Fußpolster ist übrigens auch nicht fixiert wie auf der Abbildung zu sehen ist, es hängt schlodderig runter, man müßte sich immer bücken und es erst über die Füße bringen, bevor es mit dem Training losgehen könnte.

    Zu Verpackung und Versand: Versand sehr schnell, Verpackung gut, aber: als das Teilchen bei uns ankam, war es derbe verkratzt, was nicht an der Verpackung gelegen haben kann. Erstmal kein Grund zu meckern, weil sowas kann mal passieren, solange ich Ersatz bekomme oder man sich wegen des Preises einig wird.
    Ein weiterer Minuspunkt: als ich das Rücksendeetikett angefordert habe, kam ein weißes PDF lediglich mit der Adresse, nix mit bezahltem Rücksendeetikett. Immerhin: es kam dann per Email, als ich es angefordert habe.
    Einziger Pluspunkt: Die Rückzahlung kam dann sofort nach Paketeingang incl. Porto.

    Fazit: Qualitativ macht die Verarbeitung keinen schlechten Eindruck, ist funktional aber so nicht nutzbar oder nur eingeschränkt nutzbar (wer nur einen schnöden Bauchtrainer möchte). Nicht empfehlenswert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.